U7 und endlich lange genug gesund zum Impfen

Heute hat Mama und Papa Urlaub und ich Kindergarten-Frei. Nachdem Papa und ich beim Friseur waren, ging es zum Kinderarzt.

Kurz vor meinem 2. Geburtstag stand die U7 an. Nach dem Messen (92cm gross, 52cm Kopfumfang) und Wiegen (14,5 kg) musste ich dem Kia zeigen, wo meine Augen, die Ohren und die Füsse sind. Schwester Kerstin hat dann auch noch meinen Bauch gesucht, den ich ihr dann auch noch gezeigt habe. nach Fragen zum Schlafen, Essen, Erzählen und Laufen, wurde ich ausgiebig untersucht. Da der Doktor ab und zu Herzgeräuche bei mir hört, habe ich noch eine Überweisung zum Herzultraschall bekommen. Danach
hat der Arzt mit einer Spritze gedroht. Da ich seit heute wieder einen Schnupfen haben (ich habe es geschafft 4 Wochen am Stück in die Kita zu gehen), hat er nur Meningokken geimpft. Die MMR + Windpocken-Impfung ist ausgefallen, weil ich dafür 2 Wochen am Stück völlig gesund sein muss. Ich habe nur ganz kurz geweint. Aber das mir das Pflaster von Schwester Kerstin nicht gefällt, habe ich ihr deutlich gezeigt. Nachdem es wieder entfernt war, durften wir wieder gehen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>