Archiv für den Monat: September 2012

39 Monate – jetzt fahre ich allen davon

02.09. Endlich haben wir uns den neuen großen Spielplatz im Stadtpark angeschaut, Oma und Opa waren auch dabei, es gab ein leckeres Eis. Weil *Laufrad-fahren* mit dem Fahrrad super funktioniert, haben Papa und Opa meine Pedale wieder angebaut. Ganz schön kompliziert, aber Papa hält fest.

08.09. Levin ist jetzt auch ein Schulkind – das wird gefeiert. Außerdem hab ich noch ein verspätetes Geburtstagsgeschenk bekommen – einen tollen Werkzeugkoffer mit Bohrmaschine.

25.09. Lange musste ich darauf warten – endlich: Tag der offenen Tür bei der Feuerwehr. Mama, Papa, Noah und ich (natürlich im Feuerwehrmann-Outfit) durften nicht fehlen. Tante Linde und Onkel Andreas waren auch dabei. Nachmittags haben wir Jitkas Geburtstag im Stadtpark auf dem Spielplatz gefeiert.

„Wie lange noch?“ – Meine aktuelle Lieblingsfrage, wenn wir nach Hettstedt fahren. Damit fange ich dann schon auf der Tangente in MD an.
„Mama? Ich bin dein Vater“
„Das sind Oma-und-Opa-Lampen“ (Am Straßenrand in Hermsdorf – So weiss ich immer, dass wir richtig sind)