Archiv für den Monat: April 2012

34 Monate – Urlaub und krank

Am 25.03. war ich den 1.Tag komplett ohne Windel unterwegs und es klappt seitdem prima. Dank Töpfchen-Dose (mit Süssigkeiten drin) habe ich mich so gut daran gewöhnt, keine Windel umzuhaben, dass nur ganz selten mal etwas daneben oder in die Hose geht.

Am 16.04. ging es ab in den Urlaub zum Center Park nach Gunderath. Noah fand die lange Autofahrt nicht so toll. Deshalb gab es öfter mal eine Pause und zwischendurch durfte ich auch mal vorne neben Papa sitzen. Da Weilerswist auf dem Weg lag, haben wir Wolly, Corinna & Niclas besucht.

17.04. Wir waren im Ulmen einkaufen, da Papa sich den ganzen Tag nicht wohlgefühlt hat, war Mama mit Noah und mir im Center Park unterwegs. Im Market Dom haben wir uns die Fische angeschaut und ich bin gerutscht. Später habe ich in der Kids Factory mit Papa einen Drachen gebastelt. Außerdem durfte ich auf einem Pony reiten. Abends waren wir auf einem Spielplatz mit einer Riesenschaukel, dort konnte sogar Noah mit mir mitschaukeln.

18.04. Im Baluba ist es wirklich toll. Ich bin geklettert, durfte Moped und Karussel fahren. Abends war ich dann mit Mama im Aqua Mundo baden.

19.04. Papa war beim Arzt – Mittelohrentzündung. Nachmittags ging es nach Weilerswist. Wir waren mit Corinna und Wolly Eis essen.

20.04. Papa ging es dank Antibiotika schon etwas besser. Wir haben uns Cochem angeschaut. Nachmittags waren wir wieder im Baluba. Dann bin ich mit Mama Moped gefahren, habe Papa mal gezeigt, wie Basteln mit Play Mais funktioniert und wir haben gemalt.

21.04. Regen – deshalb wieder Baluba und mein heiß geliebtes Moped. Nachmittags waren wir in Daun.

22.04. Heute waren wir mit Corinna, Wolly und NIclas in Ulmen zum Mittagessen verabredet, danach ging es mit den Dreien zurück zum Center Park. Dort war ich mit Wolly und Niclas baden und später hatten wir viel Spass im Baluba und mit *meinem* Moped.

23.04. Wieder zurück nach Hause – viele Noah-Pausen und kurzer Zwischenstop bei Oma in Hermsdorf.

Da ich in der Nacht zum Dienstag Fieber hatte, war ich mit Mama und Noah beim Kinderarzt. Er hat meinen Kita-Urlaub noch um eine Woche verlängert, da ich mal wieder Bronchitis habe.

Neuester *Jonas-Spruch*
„Dann geht Noah kaputt, dann müssen mer nen neuen kaufen. Wir wollen keinen neuen. Nein, wir haben unseren lieb.“