Archiv für den Monat: April 2010

brands4friends – Markenshopping der anderen Art

[Trigami-Anzeige]

Wer heutzutage online shoppen geht, arbeitet oft nach dem gleichen Schema – man besucht die Seite eines bekannten Suchanbieters, eines bekannten Auktionshauses oder die Seite eines Preisvergleiches seiner Wahl. Es gibt jedoch eine interessante Alternative, die wir Euch heute vorstellen wollen: brands4friends. Hier kann man tagtäglich eine Vielzahl von stark preisreduzierten Markenprodukten finden, die einen Preisvorteil von bis zu 70% gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung bieten.

Bei brands4friends haldet es sich um einen modernen Online-Shoppingclub. Bei dem ein oder anderen Leser läuten jetzt sicher die Alarmglocken: „Shoppingclub“! Wir können Euch aber beruhigen: Im Gegensatz zu anderen Clubs, gibt es bei brands4friends keine Mindestumsätze, keine Gebühren und auch sonst ist man frei von lästigen Zwängen. Der Shop trägt das „trusted-Shops“ Gütesiegel und ist auch geprüfter EHI-Online-Shop. Bereits über eine Million Mitglieder sprechen für sich.

Um uns selber einen Bild zu verschaffen, haben wir uns bei brands4friends angemeldet und ein paar Wochen die Angebote dort angeschaut und verglichen. In der Tat waren die Stichproben, die wir durchgeführt haben, durchweg positiv. Alle Artikel waren deutlich günstiger als die günstigsten Preise, die wir im stationären Handel und Online finden konnten. So haben wir auch schon einen ersten Kauf abgeschlossen: ein Tigerenten-Bambino-Laufrad für sagenhafte 69,90 Euro statt 109,90 Euro.

Wie sind aber solche Preise möglich? Dies liegt an der brands4friends-Strategie. Hier erhält man originale Markenware aus Überhängen aktueller Kollektionen, „Off-Season“-Produkte oder Sonderkollektionen. Alle Bestellungen werden gesammelt und gemeinsam ausgeliefert und alle Artikel sind in einer festgelegten Stückzahl erhältlich. Hier gilt das Prinzip: First come, first served. Die Lieferzeit ist mit 2-4 Wochen angegeben. Sobald wir unsere Bestellung erhalten haben, werden wir dies in einen kurzen Kommentar bekannt geben.

Um die Angebote von brands4friends sehen und nutzen zu können, ist eine kostenlose und unverbindliche Registrierung nötig. Hierfür kann man auf sich selbst auf eine Warteliste setzen und die Freischaltung erfolgt durch aktive Mitglieder des Clubs. Schneller geht es mit einer Einladung oder einer Identifikationsnummer. Nach dem Login erreicht man mit nur wenigen Klicks die neusten Angebote. Um nur einige aktuelle Marken-Beispiele zu nennen: arena, vespa, Christian Audigier, Timberland, Logitech und viele mehr. Wie man sieht, besteht das Sortiment nicht nur aus Mode und Accessoires, sondern es sind auch Elektronikprodukte, Sport- und Freizeitgeräte oder sogar Reisen erhältlich.

Damit man immer auf dem Laufenden bleibt, gibt es einen tollen Newsletter, der regelmäßig über die neusten Verkaufsaktionen informiert, einen eigenen Blog und auch auf Facebook ist man selbstverständlich vertreten.

Haben wir Euch neugierig gemacht und Ihr habt auch Lust zu sparen? Wir laden euch gern ein! Wer sich über diesen Link anmeldet, erhält gratis einen 10 Euro Gutschein für seinen ersten Einkauf.

10 Monate

* Nachts trinke ich jetzt nur noch aus der Flasche, auch wenn das manchmal ganz schön lange dauert, bis ich sie endlich bekomme.
* Ich ziehe mich überall hoch, da man im Stehen viel mehr sieht und fast überall dran kommt.
* Ich hatte jetzt schon eine Menge blauer Flecken, weil ich beim Krabbeln ab und zu mit dem Gesicht „bremse“. Finger in Schubfächern und in der Tür klemmen,passiert leider auch immer mal. Aber ich halte das so, wie Papa immer sagt, „Lernen durch Schmerzen“ 😉
* Meine aktuellen Lieblingswörter sind: Da, Gott oh gott, Rolle Roll, Mama, Papa

Fahrrad, Ultraschall & mehr

Montag: Wir haben uns meine Krippe angeschaut und die Unterlagen zur Anmeldung mitgenommen. Außerdem hat Mama ein neues Fahrrad bekommen und ich einen Fahrradsitz und einen Helm.

Dienstag: Kontrollultraschall bei Dr. Gosch

Mittwoch: Mama und Papa setzen mich immer wieder nach dem Mittags- und Abendbrei aufs Töpfchen, heute hat es endlich geklappt. 😉

Samstag: Die Böttchers aus Berlin waren bei uns zu Besuch.

Sonntag: Weil so tolles Wetter war, haben wir zu erst eine Radtour an der Elbe gemacht und sind dann noch zu Oma und Opa nach Hermsdorf gefahren und haben die Sonne genossen.